?>

5 Gründe, weshalb sich eine Reise nach Holland lohnt

Jeder, der schon einmal Urlaub in Holland gemacht hat, weiß, dass sich eine Reise dorthin immer wieder lohnt. 

Die niederländische Provinz hat auch einiges mehr zu bieten als Tulpen und Käse. Die Holländer verstehen es Natur, Kultur und moderne Städte miteinander in Einklang zu bringen.

Zudem haben Forscher herausgefunden, dass sich die Niederländer durch eine besondere Lebensfreude auszeichnen. Doch Holland hat noch viele weitere Pluspunkte vorzuweisen, auf die im Folgenden näher eingegangen werden soll.

Es fällt nicht schwer, nachzuvollziehen, weshalb sich immer mehr Menschen dazu entschließen, hier ein Ferienhaus zu mieten und die Seele baumeln zu lassen. 

Grund Nr. 1: die unmittelbare Nähe zu Deutschland

Vor allem für Urlauber aus NRW ist Holland ein idealer Ort, um für ein paar Tage am Meer zu entspannen. Aufgrund der praktischen Lage ist auch ein spontaner Kurzurlaub möglich. 

Ebenfalls stellt ein Tagesausflug in die holländischen Metropolen in der Regel kein Problem dar. 

Für den Rest Deutschlands gilt Holland ebenfalls als eine gute Alternative, wenn sich die Lust auf eine aufwendige Flugreise in Grenzen hält. Wer möchte, kann sogar mit der Bahn anreisen.

Ein weiterer Vorteil: für die meisten Holländer ist es selbstverständlich, sich mit deutschen Urlaubern auch auf Deutsch zu unterhalten. Und selbst dann, wenn der Holländer kein Deutsch sprechen kann, gibt es meist wenige Sprachbarrieren. Denn: viele Worte ähneln sich hier stark, so dass es lediglich ein wenig Einfühlungsvermögen braucht. Wer weniger Lust auf Rätselraten hat, switcht einfach ins Englische. Viele Holländer sprechen die Sprache ohnehin fließend.

Grund Nr. 2: die kulinarischen Spezialitäten

Die Holländer pflegen eine ganz eigene Esskultur. Zu dieser gehören auch frittierte Leckereien jeglicher Art. Besonders beliebt sind die berühmten Fritten. Allein die verschiedenen Variationen sind eine Reise wert. 

Egal, ob „Friet Speciaal“ mit Ketchup, Mayonnaise und Zwiebeln oder als kulinarischer Mix „Patatje Oorlog“ mit Erdnussbutter, Mayonnaise und Zwiebeln: für jeden Gaumen lässt sich eine passende Pommes Variation finden. 

In Alkmaar steht auch eine bekannte belgische Frittenbude. Hier zaubern direkt zwei Nationalitäten ihre Kreationen und bringen sie unters Volk.

Neben dieser holländischen Delikatesse lohnt es sich natürlich auch, die anderen Leckereien zu kosten, die Amsterdam und Co. zu bieten haben. Viele von ihnen sind an verschiedenen Buden und häufig zusätzlich an Automaten erhältlich. Fest steht: die holländische Esskultur ist in der Kategorie „Imbiss und Snacks“ stark ausgeprägt und es wird viel experimentiert.

Grund Nr. 3: Romantische Fahrradtouren

Das Essen in Holland ist nicht unbedingt gut für die Figur, dafür aber umso leckerer. Wer keine Lust auf Urlaubspfunde hat, kann nach dem Essen auch Sport und Sehenswertes miteinander kombinieren.

Dank der (eigentlich) nicht nennenswerten Steigungen, eignet sich Holland ideal, um mit dem Fahrrad erkundet zu werden. Insgesamt erstrecken sich die Radwege auf circa 32.000 Kilometer. Sie sind großzügig ausgebaut und ermöglichen ein angenehmes Fahren durch die Provinz.

Wer möchte, kann die Bewegung sogar mit ein wenig Sightseeing verbinden. 

Grund Nr. 4: Strand und Stadt liegen fast immer nah beieinander

Holland hat es verstanden, eine Symbiose aus Stadt und Natur zu bilden. Die Strände bieten Erholung und Entspannung, die Städte bringen ein wenig Abwechslung in den ruhigen Urlaub. Vor allem Den Haag und dem Strand Scheveningen trennt – zumindest gefühlt - nur ein Katzensprung.

Doch auch andere holländische Metropolen bieten dem Reisenden die Möglichkeit, sich am Meer zu entspannen. In Amsterdam befinden sich die Strände sogar in der Stadt selbst. Ansonsten sind auch die Strandabschnitte von Rotterdam, Haarlem und Alkmaar meist nicht weit entfernt.

Ein reiner Städtetrip lohnt sich ebenfalls, denn die verschiedenen Orte haben viele Sehenswürdigkeiten in petto, bei denen es sich lohnt, einen Blick auf sie zu werfen. Auch Kunstliebhaber kommen hier – aufgrund der Fülle an Museen - auf ihre Kosten. 

Grund Nr. 5: ein Kostengünstiger Urlaub am Meer

So gut wie jeder liebt einen entspannten Urlaub am Strand. Heutzutage ist es jedoch oft nicht so einfach, kostengünstige Ferien am Meer zu planen - vor allem mit der gesamten Familie. 

Hier bietet Holland eine kostengünstige Alternative zu vielen Fernreisezielen.

Es scheint fast so als gäbe es für jede Preisklasse ein vielfältiges Angebot, das vor allem auch an Familien mit Kindern denkt.

So sind schon einfache Campingplätze mit Spielplätzen für Kinder ausgestattet. Viele Ferienhausanlagen haben ihr Angebot auch auf kleine Besucher abgestimmt und haben sich so zu einer praktischen Alternative zu Hotels entwickelt. 

Wer noch ein wenig mehr Geld sparen möchte, sollte sich – sofern dies möglich ist- in Bezug auf einen Urlaub in der Nebensaison erkundigen. Hier ist es dann an den Stränden auch meist wesentlich leerer. 

Fest steht: mittlerweile steht Holland anderen Badeorten in den meisten Fällen in nichts mehr nach. Im Gegenteil! Immer mehr Leute begeistern sich für die Strände „von nebenan“. In unserer Datenbank finden Sie das perfekte Ferienhaus für Ihren nächsten Holland Urlaub. 

Für wen lohnt sich ein Urlaub in Holland?

Wer seinen Blick über die Strände und durch die Metropolen Hollands schweifen lässt, erkennt schnell, dass es den klassischen Urlauber dort nicht gibt. In der Region fühlen sich sowohl Familien mit Kindern als auch Singles wohl. 

Um maximale Flexibilität zu genießen, lohnt es sich, auf die Buchung eines Ferienhauses zu setzen. Als Selbstversorger wird der Urlaub hier oft noch ein wenig authentischer. Viele dieser Ferienhäuser befinden sich auch nahe am Meer. Ein toller Ausgangspunkt für spannende und erholsame Tage!

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub in Holland

Ferienhaus-Urlaub in Holland

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Holland. In Ijsselmeer, Südholland, Nordholland, Küste von Holland, Küste von Nordholland, Küste von Südholland, Texel, Amsterdam und Umgebung.

Ferienhäuser in Holland

Ferienhäuser an der Küste Hollands

Ferienhäuser an der Küste Hollands

Ferienhäuser in Nordholland mieten

Ferienhäuser in Nordholland mieten

Ferienhäuser in Den Haag mieten

Ferienhäuser in Den Haag mieten

Ferien am Ijsselmeer: Surfen, Radeln & Tradition

Ferien am Ijsselmeer: Surfen, Radeln & Tradition