?>

Besuch in Leerdam

Die kleine Stadt in der Provinz Utrecht wird gerne mit dem gleichnamigen Käse in Verbindung gebracht  – dabei ist es nicht der Käse, der Besucher nach Leerdam zieht. Machen Sie im Ferienhausurlaub einen Abstecher in die alte Stadt.

Dass der Käse Leerdammer heißt mag daran liegen, dass er in einem Ort hergestellt wird, der sich als Käsename so gar nicht eignen würde: Schoonrewoerd. In dem kleinen Dorf 4 km weiter nördlich von Leerdam wurde die Käsesorte mit dem nussigen Geschmack 1976 entwickelt, aber erst 1984 als Leerdammer vermarktet. Seit 2002 gehört die Käsemarke zum französischen Käseunternehmen Le Groupe Bel. Eine Käsestadt ist Leerdam deshalb nicht, wohl aber eine Glassstadt. Bis 2019 gehörte Leerdam zu Südholland, am 1. Januar jenen Jahres wurde die Stadt Teil der Provinz Utrecht. Seit dem 18. Jh. war Leerdam ein Zentrum der Glasherstellung. Die „Glasfabriek Leerdam“ war international als "Royal Leerdam" und "Royal Leerdam Crystal" bekannt. Aufgrund wirtschaftlicher Probleme wurde die Fabrik 2020 geschlossen.

Von Ihrem Ferienhaus in Südholland erreichen Sie Leerdam in etwa einer Stunde mit dem Auto. Viel gibt es in dem kleinen Städtchen nicht zu sehen, aber wenn Sie sich für Glas und das Kartenspiel Bridge interessieren, sollten Sie einen Ausflug dorthin auf Ihre „To-do“-Liste setzen.

Glasmuseum und Glasbläserei

Schauen Sie sich das Glasmuseum an. Es liefert ein repräsentatives Bild der Entwicklung des niederländischen Designs und der visuellen Glaskunst um 1880, zeigt aber auch eine repräsentative Sammlung von zeitgenössischem niederländischem Studioglas und einzigartigen Gegenständen in denen die Pioniere der 1960er und 1970er Jahre bis zu aktuellen Glasdesignern vertreten sind. Bestaunen Sie in raumhohen Vitrinen kunstvolle Vasen, Schalen und andere Glasobjekte in allen erdenklichen Formen, Farben und Schattierungen. Das Museum beherbergt mehr als 23.000 Objekte.

Besuchen Sie auch die Glasbläserei (De Glasblazerij), die sich 900 m entfernt in einer ehemaligen Holzlagerhalle befindet und schauen Sie den Glasbläsern bei der Arbeit zu. Die Glasbläserei ist nur an bestimmten Tagen geöffnet – erkundigen Sie sich auf der Website des Museums nach den aktuellen Öffnungszeiten (www.nationaalglasmuseum.nl).

Video: HOLLAND: Leerdam, marina [HD]

Hofje van Mevrouw van Aerden

Hofjes sind Wohnanlagen aus einzelnen Häusern, die rings um einen zentralen Hof angelegt sind. In den Niederlanden wurden sie im Mittelalter von wohlhabenden Bürgern als Altenwohnungen für ihre alleinstehenden weiblichen Bediensteten gestiftet. Das Hofje van Mevrouw van Aerden in der Kerkstraat entstand 1770/72 auf Initiative der wohlhabenden Maria Ponderus van Aerden auf dem Gelände eines alten Schlosses und war für alleinstehende mittellose Frauen vorgesehen. Schauen Sie sich den idyllischen Innenhof und den prachtvollen Regentensaal mit Gemälden von Pieter Claesz und Gerard Terborch an.

„Nederlands Bridge Museum“  

Spielen Sie Bridge? Dann wird Ihnen dieses Museum gefallen! Nach eigenen Angaben ist es weltweit das einzige Museum, das sich ausschließlich dem Kartenspiel Bridge widmet. Das Museum stammt aus der Privatsammlung von Gerard Hilte, der mehr als 40.000 Objekte gesammelt hat, die etwas mit Bridge zu tun haben. Hilte begann mit zwanzig Jahren Bridge zu spielen. Fünf Jahre später wurde er Bridge-Lehrer an der Volkshochschule und entwarf später Bridge-Software. 2012 brachte er die Sammlung in einem ehemaligen Schulgebäude unter, in dem in acht Räumen alle Arten von Bridge-Attributen zu sehen sind. Neben Tischen, Karten und Tüchern gibt es Medaillen, alte Notizbücher, Tischnummern und Trumpfmarkierungen. Ein paar berühmte Bridge-Spieler haben dem Museum ihre Erinnerungsstücke gespendet. Vielleicht motiviert Sie der Besuch im Museum zum Bridge-Spiel im Ferienhaus?   

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus-Urlaub in Holland

Ferienhaus-Urlaub in Holland

Ferienhäuser an den beliebtesten Orten in ganz Holland. In Ijsselmeer, Südholland, Nordholland, Küste von Holland, Küste von Nordholland, Küste von Südholland, Texel, Amsterdam und Umgebung.

Ferienhäuser in Holland

Küste von Nordholland

Küste von Nordholland

Ferienhäuser in Südholland mieten

Ferienhäuser in Südholland mieten

Julianadorp: Dünen, Strände & Natur

Julianadorp: Dünen, Strände & Natur

Texel - Strände, Dünen und schmucke Dörfer

Texel - Strände, Dünen und schmucke Dörfer